• Sprachen

Wir verstehen

 … etwas von dem, was wir tun! Vor allem aber verstehen wir viele Partner oder Gegner unserer Mandanten, die deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanische oder russisch sprechen. In der Muttersprache seines Gesprächspartners sprechen zu können, bringt messbare Vorteile in Verhandlungen, bei der Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen.

Der umsatzsteigernde Einfluss einer gemeinsamen Sprache auf den Handel ist belegt und liegt auf der Hand, gerade bei komplexen Handelsgütern.

Angesichts des Umstandes, dass bei rechtlichen Fragen Sprache einen noch höheren Stellenwert hat als im Handel, ist die Bedeutung einer gemeinsam gesprochenen Sprache noch höher. Wenn diese Sprache die Muttersprache des Verhandlungspartners ist, erleichtert dies Verhandlungen enorm.

Wir haben es daher zu unserer Strategie gemacht, mit möglichst vielen unserer Gesprächspartner in deren Muttersprache zu kommunizieren.

+49 221 977657-0